Schmidt-Ochsenbauer Quartett

 

Konzertreihe in der Harderbastei in Kooperation mit dem BBK
Beginn jeweils um 19:00 Uhr, Eintritt frei

Die Konzertreihe SYNTON findet jeden Monat immer an einem Donnerstag statt. Hier treffen Jazz, Weltmusik und experimentelle Konzertformate auf Bildende Kunst. SYNTON steht für die Synergie aus musikalischen Tönen und Farbtönen. Wir freuen uns sehr über
diese neue Kooperation mit INKULT.

16.01.2020
Schmidt-Ochsenbauer Quartett
Jazz

Daniel Schmidt – Saxophon
Uli Schikofer – Bass
Sven Ochsenbauer – Klavier
Matthias Hetzer – Schlagzeug

Funk, Soul und grooviger Jazz steht beim Daniel Schmidt/Sven Ochsenbauer Quartett“ auf dem Programm. Kompositionen u.a. von Joe Sample, Ben Tucker, Eddie Harris oder Sven Ochsenbauer werden den ein oder anderen Zuhörerfuß zum Wippen bringen!

Aktuelle Ausstellung: “Kapitel / Kapitell – oder echt, zum kotzen”, Ludwig Hauser

Konzertreihe: