Werkschau Hubert P. Klotzeck

Fotografie

Im Rahmen der BBK-Reihe „Kunststücke“ zeigt Hubert P. Klotzeck ab 17.04.2021 eine Werkschau seiner fotografischen Arbeiten aus den letzten 20 Jahren.

Die Arbeiten von Hubert P. Klotzeck sind vielfältig und er bewegt sich in seinen freien fotografischen Arbeit in fast allen Bereichen der Fotografie – Reportage, Portrait, Tanzfotografie, Dokumentation, Landschaftsfotografie, Sachfotografie, Architektur und abstrakte Arbeiten. Auszüge davon sind in dieser umfangreichen Werkschau zu sehen.
Der Ansatz für seine Arbeit als Fotograf ist also immer ein anderer, mal geht es um die reine Ablichtung dessen was er wahrnimmt, mal um die Arbeit mit der Kamera als künstlerisches Gestaltungsmittel und in den dokumentarischen- und Reportagearbeiten steht eher die Beziehung zu den Menschen im Vordergrund. Oft dient die Kamera tatsächlich nur als technisches Hilfsmittel oder als Dokumentations-apparat, in anderen Bereichen wiederum als Kreativwerkzeug.

Städtische Galerie Harderbastei
Oberer Graben 55, 85049 Ingolstadt
Öffnungszeiten: Do–So 11–18 Uhr