“Nachtschicht” Nacht der Museen am 03.09.2022

In der Nachtschicht des BBK verwandelnd die Künstler*innen die Räume der Harderbastei in ein gemeinschaftliches offenes Atelier und das Publikum hat die Möglichkeit den KünstlerInnen beim Arbeiten über die Schulter zu sehen.
Mit Susanne Pohl, Angelika Schweiger, Stefan Pautze, Max Biller, Matthias Schlüter, Fredrik Lindqvist, Stefan Wanzl-Lawrence, Christine Fuchs, Martina Stürzl-Koch, Daniel Lange

Beitrag TV Ingolstadt 2.9.2022

SUM – Martina Stürzl Koch

Herzliche Einladung zur Ausstellung SUM
02.07. – 24.07.2022
Eröffnung: Samstag 2. Juli 19.00 Uhr
Begrüßung: Werner Kapfer, ehem. Vorstand des BBK Obb Nord und IN
Laudatio: Christiane ten Hoevel, Künstlerin und Dozentin
Performance SUM II: um 20.00, 20.45 und 21.30 Uhr mit Christina Meißner, Cello

Herzliche Einladung zum Konzert
im Rahmen der Ausstellung mit Christina Meißner
Sonntag, 3. Juli 11.00 Uhr
www.christina-meissner.de
Programm >>

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung zur Midissage
in Zusammenarbeit mit dem Deutschkurs Simone Schönwetter / Reuchlin Gymnasium
Midissage: Mittwoch, 13. Juli 19.00 Uhr
(weiter Infos folgen)

Foto: Uwe-Niklas

KEIN OBEN KEIN UNTEN
STÄRKSTE INNERE NOTWENDIGKEIT
MEINE STIMME VON DER ANGST BEFREIEN
WEIL ICH ES KANN
HEILE WELT MIT FÜSSEN TRETEN DÜRFEN
VERLETZUNGEN INS HOLZ JAGEN
HAUTKONTAKT
ICH LÖSE MICH AUF

Im Zentrum von Stürzl-Kochs Schaffen steht, das Existenzielle, das Sein an sich, die Natur. Verschiedene Kunstgattungen, vom Künstlerbuch über Monotypien, Malerei, Projektion, Performance, bis hin zu Raum- und Soundinstallationen kommen zum Einsatz. Die Werke sind stets auf das Wesentliche reduziert und wirken archaisch. „Mich interessiert das Ursprüngliche, das Einfache, eine gewisse Erdverbundenheit. Ich arbeite gerne in der freien Natur und mit Materialien, die einfach da sind, wie Holz, Lehm und Kohle”.

Pressetext >>

VIEW #14 tit for tat

Die Galerie VIEW des BBK Nürnberg/Mittelfranken präsentiert im Rahmen des Austauschprojektes TIT for TAT die Künstlerinnen und Künstler des Partnerverbandes BBK Obb. Nord & Ingolstadt zum gemeinsamen Thema GEDANKENNAHRUNG.
Mit Sieglinde Bottesch, Dorina Csiszár, Hans Dollinger, Dagmar Hummel, Tatjana Lee, Fredrik Lindqvist, Thomas Neumaier, Stefan Pfättisch, Christian Pöschl, Susanne Pohl, Michael Priebe, Christine Reith, Martina Stürzl-Koch, Babette Ueberschär und Stefan Wanzl-Lawrence.

In der 140 qm großen Galerie VIEW in der Veillodterstraße 8 in Nürnberg hängen die Werke vom 3. bis zum 25. April. Zusätzlich gibt es eine ausführliche virtuelle Präsentation der Arbeiten und Künstlerinnen und Künstler auf dieser homepage und auf Instagram: bbk.view.veillodter8

Weiterlesen